Okt
26
2008

Grade und Prüfungen beim Kendo.

Rating: -1

Positive Negative

Die Schülergrade (Kyu-Grade) beginnen mit dem 6. Kyu, als niedrigsten und enden mit dem 1. Kyu als höchstem Grad. (Prüfungsordnung)

Anschliessend beginnen die Lehrergrade (Dan-Grade).
Der 8. Dan (hachi Dan) ist der höchste erreichbare Grad. Prüfungsordnung)

Die Abstände zwischen den Prüfungen betragen für Schülergrade jeweils ein halbes Jahr.
Die Prüfung zum 1. Dan darf man ein Jahr nach der letzten Kyu-Prüfung ablegen.
Alle weiteren Prüfungen erfordern eine Wartezeit vom aktuellen Dan-Grad in Jahren.

Zurück zur Übersicht
Written by Peter in: |

Keine Kommentare

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

© Copyright 2002 - 2014 Kendo Lich e.V.
Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes